Menü Mobile Icon

Info & Service

Besuchsregeln für Gruppen und Schulklassen

Auf Grund der Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie finden unsere Führungen unter Einhaltung folgender Regeln statt:

- Öffentliche wie auch privat gebuchte Führungen sind auf 10 Personen beschränkt.
- Alle Teilnehmer*innen wie auch die vermittelnde Person sind verpflichtet, während der Führung einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
- Es gibt keine Dokumentationspflicht.

 

Es ist auch wieder möglich Vermittlungsprogramme für Schulklassen zu buchen. Schulklassen unterliegen gesonderten Regeln:

- Schulklassen dürfen die Museen Stade auch mit einer Gruppengröße, die 10 Personen übersteigt, besuchen.
- Auch hier bitten wir die Gruppe einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
- Wir bitten die Schüler*innen sich in kleinen Gruppen durch die Ausstellung zu bewegen und Abstand zu anderen Besuchern*innen zu halten.
- Für unsere Vermittlungsprogramme gibt es in einem entsprechend großen Raum die Möglichkeit für die gesamte Klasse eine Einführung zu geben. In Kleingruppen können die Schüler*innen dann die Ausstellung aktiv erkunden.

 

Wir bitten Schulklassen ihren Besuch bei uns im Vorfeld anzumelden – auch wenn sie kein Vermittlungsprogramm buchen –, um zu gewährleisten, dass die Sicherheitsabstände überall eingehalten werden können.


Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne im Vorfeld Ihres Besuchs an uns: 04141-79773-50 oder buchungen[at]museen-stade[dot]de

INFO

Info & Service
Sidebar schließen Icon schliessen