Menü Mobile Icon

Veranstaltungen & Führungen

THEMENFÜHRUNGEN IM SCHWEDENSPEICHER

An den Sonntagen im Dezember werden öffentliche Führungen durch den Schwedenspeicher mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen angeboten.
Kosten: 10,- € inkl. Eintritt
 


Von Schatzfunden, Totenstädten und dem Wert von Abfall – die archäologischen Funde im Schwedenspeicher

SO 1.12. | 16 – 17 Uhr
Viele der bedeutenden Objekte im Schwedenspeicher sind archäologische Funde aus dem Elbe-Weser-Dreieck. Wo kommen sie her, wer hat sie gefunden, was erzählen sie über unsere Vergangenheit? Eine Führung zu den spannenden Stories hinter den Exponaten.


Fürstinnen, Heilige und Kaiserfrauen – eine Spurensuche im Schwedenspeicher

SO 8.12. | 16 – 17 Uhr
Um den Blick auf die Frauen der Geschichte zu erweitern, geht es in dieser Führung speziell um ihre historischen Rollen und deren Wandel. Verschiedene Exponate der Sammlung zeugen von ihrer Position zwischen Macht und Machtlosigkeit.


Myth-Busters im Museum

SO 15.12. | 16 – 17 Uhr
Hat man in der Steinzeit wirklich in Höhlen gelebt, war Salz wirklich Gold wert und wird das Mittelalter zurecht als ein finsteres Zeitalter bezeichnet? Die Führung durch den Schwedenspeicher entlarvt populäre Irrtümer der Geschichte.


Brexit im Mittelalter – Handelskämpfe der Hansestadt Stade

SO 22.12. | 16 – 17 Uhr
Hinter dem Hansebund standen gemeinsame Ideale, doch sie wurden durch das Streben nach kurzfristiger Profitmaximierung riskiert. Allianzen wurden gewechselt und Kriege angezettelt – es entsteht ein Politthriller des Mittelalters, der bis heute aktuell ist.

INFO

Veranstaltungen & Führungen
Sidebar schließen Icon schliessen