Menü Mobile Icon

Schwedenspeicher

Führungen mit thematischem Schwerpunkt

SO | 25.7. | Virtuelle Stadtführung
Wir laden wir zu einer Zeitreise durch Stade ein. Die virtuelle Stadtführung zeigt das Leben an der Schwelle vom Mittelalter zur Neuzeit. Wir machen den Alltag der Stader lebendig und beantworten Fragen, wie: Was konnte man in seiner Freizeit tun? Wo konnte man gut einkaufen? Wie wurde der Müll entsorgt?
25.07. um 16 Uhr: Live-Übertragung eines Virtual-Reality-Rundgangs durch das frühneuzeitliche Stade im Veranstaltungssaal des Schwedenspeichers. Wer bei diesem kostenlosen Testlauf mit dabei sein möchte, Anmeldung unter 04141-79773-50 oder buchung@museen-stade.de.
 

SO | 1.8. | Stader Wege in den Himmel
Die Entdeckung zahlreicher mittelalterlicher Pilgerzeichen bei Ausgrabungen im Stader Hansehafen 2012/13 gab den Blick in eine unbekannte Welt frei. Die Umstände ihrer Entdeckung wie auch ihre Erforschung ermöglichen ausgehend von Stade Einblicke in die vielfältige Wallfahrtslandschaft Norddeutschlands und das Pilgern im Elbe-Weser-Raum. In Norddeutschland waren bis zur Reformation viele Menschen unterwegs zu den großen Pilgerkirchen Europas, aber auch zu zahlreichen heute völlig vergessenen Wallfahrtskirchen in der eigenen Heimat.
 

SO | 8.8. | Von Schatzfunden, Totenstädten und dem Wert von Abfall - die archäologischen Funde im Schwedenspeicher
Viele der bedeutenden Objekte im Schwedenspeicher sind archäologische Funde aus dem Elbe-Weser-Dreiek. Wo kommen sie her, wer hat sie gefunden, was erzählen sie über unsere Vergangenheit? Eine Führung zu den spannenden Stories hinter den Exponaten.
 

SO | 15.8. | Stader Wege in den Himmel
Die Entdeckung zahlreicher mittelalterlicher Pilgerzeichen bei Ausgrabungen im Stader Hansehafen 2012/13 gab den Blick in eine unbekannte Welt frei. Die Umstände ihrer Entdeckung wie auch ihre Erforschung ermöglichen ausgehend von Stade Einblicke in die vielfältige Wallfahrtslandschaft Norddeutschlands und das Pilgern im Elbe-Weser-Raum. In Norddeutschland waren bis zur Reformation viele Menschen unterwegs zu den großen Pilgerkirchen Europas, aber auch zu zahlreichen heute völlig vergessenen Wallfahrtskirchen in der eigenen Heimat.

 


Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen unserer Führungen auf 10 Personen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 04141-79773-50 oder unter buchung@museen-stade.de
An Führungen kann nur mit medizischer oder FFP2-Maske teilgenommen werden.
Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

INFO

Schwedenspeicher
Sidebar schließen Icon schliessen