Menü Mobile Icon

Kunsthaus

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
After-Work-Führung am 08.12 von 17:30 bis 18:30 Uhr

Gemälde bis Mosaik, wechselnde Ausdrucksformen bei van Heemskerck
mit Bodo Kromus

Jacoba van Heemskerck ist eine vielseitige Künstlerin. Auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen schafft sie nicht nur Gemälde, sondern auch Holzschnitte und Mosaike. Besonders in ihren Glasarbeiten kann sie die Farben auf ganz neue Weise zum Leuchten bringen.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 

04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

Bitte beachten Sie unsere geltenden Coronaregeln.

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
Ausstellungsrundgang am 12.12 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Mit Christoph Peltz.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 
04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
After-Work-Führung am 15.12 von 17:30 bis 18:30 Uhr

Luminismus: Materie und Licht
mit Matthias Weber

Van Heemskercks Faszination für das Licht beginnt mit ihrer Auseinandersetzung mit dem Luminismus. Diese Stilrichtung orientiert sich am französischen Pointilismus und erzielt ihre Wirkung durch das Nebeneinandersetzen von Tupfen reiner Farbe. Die Faszination für die Wirkung des Lichts und die Zerlegung von der gegenständlichen Welt in Einzelteile findet sich später in van Heemskercks Mosaiken wieder.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 

04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

Bitte beachten Sie unsere geltenden Coronaregeln

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
Ausstellungsrundgang am 19.12 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Mit Matthias Weber.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 
04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
After-Work-Führung am 22.12 von 17:30 bis 18:30 Uhr

Slow Art - Entschleunigung am Abend
mit Christoph Peltz

Van Heemskerck interessiert sich für die psychologische Wirkkraft der Farben und will den Betrachtenden einen unvoreingenommenen Empfindungs- und Erkenntnisraum eröffnen. Sie verzichtet bewusst auf Titel und Erklärungen, um die Werke für sich sprechen zu lassen. In diesem Sinne wollen wir uns die Zeit nehmen, einige Werke eingehender zu betrachten. Was passiert, wenn wir in diese Bilder eintauchen, sie auf uns wirken lassen?

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 

04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

Bitte beachten Sie unsere geltenden Coronaregeln

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
Ausstellungsrundgang am 26.12 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Mit Christoph Peltz.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 
04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
After-Work-Führung am 29.12 von 17:30 bis 18:30 Uhr

Darstellung des Geistigen in der Welt
mit Bodo Kromus

Theosophie, Anthroposophie, Freimaurerei: Der geistige Hintergrund im Schaffen van Heemskercks liegt in der Freimauerei, Anthroposophie und Theosophie. Wie andere Künstler*innen ihrer Zeit, sieht sie die spirituelle Belebung der Gesellschaft als ihre Aufgabe und wird Mitglied in den Gesellschaften, die diese Anliegen verfolgen. Van Heemskercks Weltbild prägt ihre Kunst nachhaltig.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 

04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

Bitte beachten Sie unsere geltenden Coronaregeln

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
Ausstellungsrundgang am 02.01 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Mit Jutta de Vries.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 
04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
After-Work-Führung am 05.01 von 17:30 bis 18:30 Uhr

Sehnsucht, Metapher, Symbol. Wege zur Seele
mit Jutta de Vries

Jacoba van Heemskerck beschäftigt sich lebenslang mit Theosophie, mit Rudolf Steiners Anthroposophie und ist Mitglied einer Geheimloge. In ihrem Werk finden sich vielfältige Hinweise hierzu, deren Entschlüsselung eine spannende Zeitreise ist.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 

04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

Bitte beachten Sie unsere geltenden Coronaregeln.

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
Ausstellungsrundgang am 09.01 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Mit Christoph Peltz.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 
04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
Kuratorinnen-Führung am 12.01 von 17:30 bis 18:30 Uhr

Vertiefende Einführung in das Werk und Blick hinter die Kulissen mit Luisa Fink

Der Rundgang mit der Kuratorin der Ausstellung eröffnet eine vertiefende Einführung in das Werk von Jacoba van Heemskerck und einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Ausstellungsvorbereitungen.

 

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 

04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

Bitte beachten Sie unsere geltenden Coronaregeln.

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
Ausstellungsrundgang am 16.01 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Mit Matthias Weber.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 
04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
After-Work-Führung am 19.01 von 17:30 bis 18:30 Uhr

Die Freundschaft zu "Sturm"-Begründern Nell und Herwarth Walden
mit Matthias Weber

Nell und Herwarth Walden sind van Heemskercks Verbindung nach Deutschland und zu neuen Ideen. Die Waldens haben das vorrangige Verkaufsrecht an van Heemskercks Bilder. Sie stellen Kontakte zu Künstler*innen des Expressionismus her und fördern die Künstlerin. Für van Heemskerck ist dies eine prägende und inspirierende Freundschaft und wichtiger Knotenpunkt in ihrem Netzwerk.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 

04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

Bitte beachten Sie unsere geltenden Coronaregeln.

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
Ausstellungsrundgang am 23.01 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Mit Bodo Kromus.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 
04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
After-Work-Führung am 26.01 von 17:30 bis 18:30 Uhr

Theosophie und Anthrosophie im Werk
mit Matthias Weber

Van Heemskerck zielt darauf ab, in ihrem Werk eine spirituelle, tiefere Wirklichkeitsebene darzustellen und nicht nur die oberflächlich sichtbare Welt abzubilden. Ihre Weltanschauung und ihr daraus resultierendes Kunstverständnis speist sich aus den okkulten, mystischen, theosophischen und anthroposophischen Bewegungen in ihrer Zeit.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 

04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

Bitte beachten Sie unsere geltenden Coronaregeln

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
Ausstellungsrundgang am 30.01 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Mit Matthias Weber.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 
04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

JACOBA VAN HEEMSKERCK. Kompromisslos modern
After-Work-Führung am 02.02 von 17:30 bis 18:30 Uhr

Mehr Licht! Die Glasmalerei
mit Jutta de Vries

Glasmosaiken, Glasmalerei und Entwürfe für Glasfenster werden von vielen Kritiker*innen mit Naserümpfen dem Kunsthandwerk zugeschrieben. Jacoba van Heemskerck entdeckt auf ihrer spirituellen Suche nach der größtmöglichen Transzendenz in der Malerei die Glaskunst für sich und entwickelt darin eine Meisterschaft.

Zurzeit ist die Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, daher empfehlen wir die Anmeldung - gerne auch kurzfristig - unter folgender Telefonnummer: 

04141 79 773 50 oder unter buchung@museen-stade.de 

Erwachsene: 10 € inkl. Eintritt

Bitte beachten Sie unsere geltenden Coronaregeln.

INFO

Kunsthaus
Sidebar schließen Icon schliessen